Medizinische Trainingstherapie

 

Die Medizinische Trainingstherapie ist eine aktive Therapieform zum Aufbau und zur Verbesserung der Muskelfunktion. Nach der Erfassung muskulärer Defizite und Gelenkfunktionsstörungen erfolgt die Erstellung eines für Sie angepassten Übungsprogramms. Dieses Programm kann mit oder ohne Geräte durchgeführt werden. Je nach Zielsetzung besteht das Training aus Übungen von den verschiedenen Bereichen der Stabilität, Gleichgewicht, Koordination und Kraft.

Bei uns schliesst sich die MTT an eine physiotherapeutische Behandlung an, d.h. nach Ende der Behandlung können Sie sich ein Abonnement für unseren Fitnessraum kaufen.

 

Ziele:

 

• Verminderung von Muskelatrophien und Wiederherstellung der Gelenkfunktion

• Verbesserung des Gleichgewichts

• Sturzprophylaxe

• Verbesserung der Koordination

• Verbesserung der Stabilität

• Wiederherstellen der vollen Leistungsfähigkeit

• Vorbeugung verletzungsbedingter Folgeerscheinungen